Springe zum Hauptinhalt

Hackover 2020 abgesagt

Leider müssen wir euch mitteilen, dass das Hackover 2020 auf Grund der aktuellen Situation rund um die SARS-CoV-2-Epidemie nicht stattfinden kann. Durch die Gegebenheiten der Bürgerschule können wir die nötigen Abstände und anderen Hygienemaßnahmen bei unserer geplanten Besucherzahl nicht einhalten.

Wir würden uns freuen, euch beim nächsten Hackover in Hannover begrüßen zu können. Bleibt gesund!

Lesebühne beim Hackover 2019

Nachdem der Poetry-Slam auf dem Congress ein Erfolg war, möchten wir etwas ähnliches auf dem Hackover versuchen: eine Lesebühne. Das ist quasi ein Poetry-Slam ohne Voting.

Geplant sind zwei mal ungefähr 45 Minuten, dazwischen gibt es eine kleine Pause. Jeder Teilnehmer hat die Möglichkeit in einer Hälfte oder auch in beiden je einen Text von drei bis circa acht Minuten zum Besten zu geben. Wenn ihr teilnehmen wollt, schickt eine Mail an lesebuehne2019@svol.li. Oder fragt auf dem Hackover nach SvOlli.

Die Lesebühne ist derzeit für Samstag, 20:30 geplant. Zeitänderungen und der Raum werden im Vortrags- und Workshopplan bekanntgegeben!

Start des Vorverkaufs

Hallo liebe Entitäten,

es gibt Neuigkeiten zum Hackover 2019! Der Vorverkauf startet(e) am 01.08.2019 und es ist alles wie immer. Design verspätet, Plakate kommen bald - also alles wie immer. CfP und weitere Informationen gibts in den nächsten Tagen.

Grüße clarity

Merchandise Verkauf endet bald

Liebe Teilnehmer*innen,

bitte beachtet, das der Merchandise-Verkauf nur bis zum 01.09.2018 möglich ist. Vor Ort wird es nur eine begrenzte Anzahl an Shirts und Hoodies im freien Verkauf geben.

Am Motiv wird derzeit mit Hochdruck gearbeitet - mehr gibts bald hier zu sehen.